SPIRAVITA GmbH

Ambulanter Intensivpflegedienst

Wohngemeinschaft für Intensivpflege - Homburg II (Eröffnung 2. Halbjahr 2018)

Wir versorgen Bewohner von Beatmungs-Wohngemeinschaften in (66424) Homburg, Saarland. Homburg ist mit ca. 43.000 Einwohner die 3. größte Stadt im Saarland und grenzt östlich im Saarland gelegen direkt an Rheinland-Pfalz und den Pfälzer Wald. In Homburg ist das Gesundheitszentrum des Saarlandes mit Medizinischer Fakultät und Universitätskliniken sowie das Biomedizinische Zentrum ansässig. 

Die Wohngemeinschaft wird sich in einem größeren Gebäude direkt am Gelände des Uniklinikums des Saarlandes (UKS) in Homburg befinden. Der Standort bietet neben der erstklassigen Verkehrsanbindung mit Auto und Öffentliche Verkehrsmittel, eine sehr gute Erreichbarkeit zu Fuß und ausreichend Parkmöglichkeiten.


Im und in der Nähe des Gebäude in der die ambulante Wohngruppe integriert ist, sind unter anderem zu finden:

  • privat genutzte Wohnungen
  • Unikliniken/Medizinische Fakultät/Versorgungszentrum der Unikliniken
  • Fachärzte der verschiedensten Fachrichtungen
  • Bus-Haltestelle / Bahnhof
  • Bankfilialen größerer Banken 
  • Apotheke
  • Geschäfte für Lebensmittel, Getränke, Backwaren, Kleider, Gegenstände des täglichen Lebens
  • Drogerien
  • Cafés & Restaurants
  • Friseur

Durch die Lage der Wohngruppe direkt am Gelände der Universitätskliniken des Saarlandes kann eine erstklassige medizinische Versorgung der Bewohner erreicht werden. 

Die Vielfältigkeit des infrastrukturellen Angebots in der Umgebung, in Verbindung mit den nahmen Erholungsgrünflächen bietet ein sehr großes Maß an Lebensqualität für die Bewohner.

Die Bewohner werden regelmäßig, bei Bedarf und Wunsch, wöchentlich fachärztlich und therapeutisch (Logotherapie, Ergotherapie, Physiotherapie) versorgt um die bestmögliche Versorgungssituation für den Bewohner  zu herzustellen