SPIRAVITA GmbH

Ambulanter Intensivpflegedienst

Ihr Ambulanter Intensivpflegedienst

Wohngemeinschaften - Rundum betreut.

Gemeinsam wohnen

Wenn alle klinischen und häuslichen Versorgungsmöglichkeiten für einen Beatmungspatienten ausgeschöpft sind, bietet ein Kooperationspartner der SPIRAVITA GmbH die alternative Wohn- und Betreuungsform in Wohngemeinschaften an. In dieser familiären Wohnform, unter Berücksichtigung der Selbstbestimmung und Privatsphäre, wird für invasiv und non-invasiv beatmungspflichtigen Menschen einen geeigneten, barrierefreien Wohnraum geboten. Gleichzeitig ist auf Wunsch eine 24-Stunden Behandlungs- und Grundpflege durch unseren Intensivpflegedienst gewährleistet.


Wohngemeinschaft für Beatmungspatienten

In Wohngemeinschaften in folgenden Städten pflegen wir:

66121 Saarbrücken

66424 Homburg I

66424 Homburg II

69469 Weinheim REFUGIUM I

69469 Weinheim REFUGIUM II

  • Unsere WG’s sind ausgestattet mit 6 - 8 grosszügigen, hellen und freundlichen Einzelzimmern, die von den Mietern selbst individuell gestaltet werden können.


  • Alle Wohnungen sind barrierefrei um sich auch mit dem Rollstuhl problemlos bewegen zu können.


  • Sie sind jeweils ausgestattet mit einem schönen und vollständig eingerichteten Gemeinschaftsbereich, Küche sowie Bad und separaten WC’s.




  • Unsere Standorte sind zentral gelegen mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, umfangreichem  Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Apotheken, Cafés, Restaurants sowie kulturellen Einrichtungen.

 

  • Aktuelles und baubehördlich genehmigtes Brandschutzkonzept für die Sicherheit der Bewohner und Mitarbeiter.


Ganzheitlich betreut

Intensivpflegebedürftige Menschen werden in familiärer Atmosphäre rundum betreut.

  • Sie werden im individuellen Menschsein angenommen und in ihren Ressourcen und Bedürfnissen in allen Lebensaktivitäten unterstützt.
  • Die Wohngemeinschaft steht für Schutz, Begleitung und Beistand für die Bewohner und ihre Angehörigen, die sich dadurch sicherer fühlen.
  • In ruhiger, entspannter und familiärer Atmosphäre können Angehörige Zeit mit dem Bewohner verbringen.
  • Die Bewohner werden individuell unter Wahrung der Lebensgewohnheiten gepflegt und müssen sich nicht einer klinischen Einrichtungsstruktur anpassen.

Personal

  • In den Wohngemeinschaften der SPIRAVITA GmbH werden die Bewohner ausschließlich von qualifiziertem Pflegefachpersonal professionell und liebevoll betreut.

Beratung und Organisation

  • Wir helfen bei der Kostenklärung der Intensivpflege, der Beantragung von Leistungen aus der Kranken- und Pflegeversicherung sowie bei anfallenden Behördengängen.

Zusatzleistungen

Auf Wunsch bieten wir Ihnen folgende Zusatzleistungen an:

  • Unterstützung bei Organisation und Durchführung von Unternehmungen in die Stadt oder Spaziergängen in der näheren Umgebung
  • Unterstützung der Bewohner bei Freizeitaktivitäten oder Durchführung von Hobbys, Reinigung der Wäsche, Einkäufe und Besorgungen, Begleitung zu Arztbesuchen, Medikamentenbeschaffung, Verpflegung mit Speisen


Finanzierung der betreuten Wohngemeinschaften

Miete

  • Die Bewohner schließen einen Mietvertrag ab.
  • Die Kosten für Miete und Verpflegung übernehmen die Patienten bzw. Angehörige selbst ggf. die Sozialhilfeträger.

Behandlungspflege (Leistungen nach SGB V)

  • Die Übernahme der Kosten für die Behandlungspflege wird durch die zuständige Krankenkasse übernommen.
  • Die Pflegekosten werden von uns mit den zuständigen Kostenträgern verhandelt und abgerechnet.

Grundpflege (Leistungen nach SGB XI)

  • Die Kosten für die Grundpflege übernimmt die Pflegekasse je nach Pflegegrad anteilig. Der Rest ist durch den Patienten oder ggf. durch den Sozialhilfeträger zu finanzieren.


Die Bundesregierung stärkt durch die Pflegereform den Grundsatz "ambulant vor stationär"

Eigene Kosten für den Bewohner sind in der Wohngemeinschaft  wesentlich geringer als bei Unterbringung in einem Pflegeheim.

 

Wenn Sie mehr über unsere Wohngemeinschaften erfahren möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Wir nehmen uns gerne Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.